21. Juli 2008

Danke München!

Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal vielmals bei der bayerischen Landeshauptstadt für die Ausrichtung meiner Geburtstagsfeierlichkeiten am vergangenen Samstag bedanken. Auch wenn ich nicht alle Gäste persönlich eingeladen hatte und es so durchaus zu peinlichen Momenten kam, war es im Großen und Ganzen doch ein äußerst gelungenes Fest. Besonders das Riesenrad auf dem Wittelsbacher Platz wäre wirklich nicht nötig gewesen. Also noch einmal ein herzliches "Vergelts Gott!" an alle Verantwortlichen, namentlich möchte ich hier nur Christian Ude, Günther Beckstein und Laura Wurst nennen. Ich bin schon gespannt, wie ihr das im nächsten Jahr noch toppen wollt!

1 Kommentar:

Wladimir hat gesagt…

Sehr schön! endlich mal nen gelungener Beitrag ;)