25. Juli 2007

Ab in den Süden

Da sich hier gerade eh nicht viel tut (Schreibblockade), vergrößere ich das Sommerloch noch ein wenig und verabschiede mich bis Anfang August in die Ferien. Reiseziel: Slowenien und Kroatien, der Einfachheit halber Slokratien gennant. Erster Stopp bei Jubeljana. Danach an die Adriaküste. Endlich mal wieder baden im Meerwasser. Hurra. Ohne Notebook. Man sieht sich.

13. Juli 2007

Fliegeralarm!

Mein Mitbewohner und ich machen derzeit einen Pilotenlehrgang. Nic ist eher der Helikopterchef (Codename "Airwolf"), ich der Doppeldeckerpilot (Codename "Radlerschreck"). Bei ersten Testflügen im Luitpoldpark macht sich große Begeisterung breit. Panik nur dann, als ein Killerbienenschwarm das laute Surren der Propeller offenbar für einen feindlichen Stamm hält und wild hinterhersaust. Frauen gucken amüsiert und flüchten bald, Kinder staunen und Männer verwickeln uns in detailreiche Technikgespräche. Was man nicht alles an einem freien Freitag machen kann. Mehr über die tollen Teile auf dieser fein gemachten Seite.

9. Juli 2007

Schäuble und die Sau...

...die er andauernd durchs Dorf treibt. Mich würde schon mal interessieren, was der gute Innenminister eigentlich vorhat. Die Liste seiner genialen Einfälle (Bundeswehr im Inneren, ausschnüffeln von Privat-PCs, vorsorgliches Erschießen von Terroristen etc.) ist dermaßen effekthaschend und politisch unkorrekt, dass Schäuble damit einfach einen tieferes Zweck verfolgen muss. Selbst als Linker kann man sich über des Schwaben To-Do-Liste kaum mehr echauffieren, weil man stets das Gefühl hat, Schäuble verarscht einen eh nur. Ich würde mich nicht wundern, wenn er übermorgen die Sprengung von mehrheitlich muslimisch bewohnten Stadtteilen oder die Verhaftung aller Internetuser fordern würde. Der einzige, der offenbar immer noch davon ausgeht, dass der Bundesminister es wirklich ernst meint, ist Heribert Prantl. Der sitzt allzeit bereit vorm PC und hat spätestens 20 Minuten nach der ersten dpa-Meldung eine glühende Erwiderung auf Schäuble parat. Vielleicht macht der das auch nur, um Prantl zu ärgern. Ja, das könnte sein.