3. April 2007

Pistensau

Meine Ex-Freundin war am Sonntag Ski fahren an einem der Hausberge von Vancouver, dem Cypress Mountain. Dabei hat sie obenstehendes Bild gemacht. Es zeigt eine Truppe Angestellte, die dafür zuständig sind, dass keiner zu schnell den Hang herunterfährt. Speed Control eben. Wie die das so ganz ohne Laserpistole machen, ist mir unklar. Ein Aprilscherz wars nicht, denn die tummeln sich da immer. Egal. Ich lasse mich trotzdem nicht schrecken und breche übermogen für 10 Tage zum Kontinent der unbegrenzten Verbote auf. Ab Donnerstag kann man unter dieser Internetadresse deshalb wieder den Erlebnissen von "Nitsch in Nordamerika" folgen. AWESOME!

Keine Kommentare: